Folge 13: Von „O“ bis „O“ – das gilt auch für den Innenraum – Dichtungsproblem Tür

Nicht nur auf die passenden Reifen muss man im Herbst und im Winter achten, auch im Innenraum sind ein paar Handschläge notwendig. Und damit ist nicht nur das ordentliche Aussaugen gemeint: wir wechseln heute von Filz- auf Gummimatten. Dabei sind ein paar Dinge zu beachten, und auch die Türgummis spielen eine Rolle.

Außerdem ist mir ein Problem aufgefallen, bei dem ich nicht weiß, wie ich es beheben soll. Könnt Ihr mir helfen? Einen kleinen Geheimtipp für Euch habe ich aber auch im Video.

Bezüglich der Abdeckungen für die Ladekanten hinten und vorn haben wir zumindest beim Trunk wenig Glück gehabt. Die doppelseitigen Klebestreifen innen halten leider nicht so fest, wie sie es sollten. Dadurch sind die beiden Teile ein wenig locker. Wenn man zum Beispiel eine Transportkiste aus dem Kofferraum nimmt und an den Kantenteilen hängen bleibt, dann lösen sie sich ein wenig von der Unterlage.

Das ist allerdings zu verkraften, weil die Hauptfunktion ja trotzdem zum Tragen kommt: die Kunststoff-Ladekante wird geschützt. Und das ist ja wichtig! Außerdem sieht es auch richtig gut aus, wenn man die Abdeckungen verbaut hat. Vorn gibt es im Übrigen keine Probleme – alles passt, wie es soll.

Folge 13: Von „O“ bis „O“ – das gilt auch für den Innenraum – Dichtungsproblem Tür
Markiert in:                                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up