TMKRecords


Hyperkreativ 4 Kommentare

Die Jungs von „Innocent Exile“ scheinen irgendwie alle einen 48-Stunden-Tag zu haben. Wie sonst ist es zu erklären, dass sie – neben der Planung der anstehenden Tour zu ihrem Album „A Summer For The Damned“ – schon wieder an neuen musikalischen Projekten arbeiten. Und die haben es von kreativer Seite wieder in sich!!