Wieder ein erfolgreicher Start

Wieder ein erfolgreicher Start

Gestern sollte es also wieder soweit sein: eine Woche nach dem letzten Start einer „Falcon 9“ durch das amerikanische Raumfahrtunternehmen SpaceX stieg nun heute mit etwas Verspätung wieder eine Trägerrakete in den Himmel über Florida. An Bord war der große Kommunikationssatellit JCSAT-18 / Kacific1, der nach etwa einer guten halben Stunde Flug erfolgreich im All ausgesetzt wurde. Fast alles an der Mission hat also geklappt.

Scroll Up