Reise


Ein teurer Döner in Berlin 3 Kommentare

Heute in Berlin habe ich zugegeben den bisher weitesten Weg zurückgelegt, um einen profanen Döner zu essen. In der Hauptstadt sind diese nämlich ganz schön lecker. Der heutige war darüberhinaus auch noch ganz schön teuer – rechnet man die Kosten für die Fahrscheine für Tram, S- und U-Bahn dazu. 😉 Wenn ich ehrlich bin, dann ging es mir hauptsächlich um […]


Projekt Makani – letzte(r) Tag(e) 1 Kommentar

Nun sind es also nur noch ein paar Minuten hier in der Villa Makani in Cape Coral, Florida. Zwei Wochen sind eben auch irgendwann mal um. Besonders schnell vergeht aber die Zeit, wenn man sich so wohl fühlt wie wir uns hier gefühlt haben. Aber nicht nur davon will ich schreiben, sondern auch darüber, was in den letzten drei Tagen […]


Projekt Makani – Tag 11

Als wir vor ein paar Tagen bei „Toys’R’Us“ waren, haben wir dort ein paar Produkte mit dem Aufdruck „Imaginarium“ gesehen. Auf Nachfrage haben wir dann erfahren, dass das ein Museum sein soll. Genauer ein Museum für Kinder. Noch genauer ein Museum zum Anfassen für Kinder (und Erwachsene). Das wollten wir den Kindern (und uns) nicht entgehen lassen. Nach dem Frühstück […]


Projekt Makani – Tag 10 1 Kommentar

Nun sind wir also schon zweistellig. Gestern war schon der 10. Tag unserer Reise. Und der verlief eher still. Meinem Pendant ging es nicht sehr gut, die dauernden Wechsel von Sonne zu Klimaanlage und wieder zurück haben ihn arg mitgenommen. So verbrachte er den Tag überwiegend im Bett und schluckte Ibuprofen und andere lustige Sachen. Aber auch wir anderen Urlauber […]


Projekt Makani – Tag 6 – 9 6 Kommentare

Heute kommt es mal wieder dicke hier im Blog, denn ich habe das Schreiben in den letzten Tagen etwas vernachlässigt. Schließlich habe ich ja Urlaub, oder?! Aber heute geht es weiter, denn in den letzten Tagen haben wir auch das Eine oder Andere erlebt. Dazu gehören auch beinahe wahnsinnige Wolkenbrüche und Blitze, die praktisch direkt in der Nachbarschaft einschlagen. Sehr […]