Warum wieder ein Blog?

Das ist eine gute Frage. Am ehesten kann ich es so beschreiben: es juckte mir in den Fingern und es wurde mal wieder Zeit. Nachdem ich vor einiger Zeit meine gesamten Blogs samt Inhalt aus dem Netz genommen habe (ohne eine Sicherheitskopie zu machen), so trauere ich diesen jetzt doch nach. Es war viel Arbeit, es waren gute und schlechte Texte – und sie waren ein wichtiger Teil meines Lebens.

Weiterlesen
Scroll Up

Hier verwenden wir Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Die EU-Richtlinie sieht vor, dass wir zur Einholung der Zustimmung des Endnutzers verpflichtet sind, wenn Produkte mit Cookies eingesetzt werden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen nicht ändern und/oder auf "Zustimmen" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schliessen