Archiv für den Tag: 27. Oktober 2011


Immer einen Koffer in Berlin 2 Kommentare

Berlin ist eine geile Stadt. So – jetzt hat sich bestimmt die Leserschaft hier geteilt, denn es gibt sicherlich auch ein paar Leute unter Euch, die das ein wenig anders sehen. Für mich allerdings gehört die deutsche Hauptstadt zu den schönsten Städten der Welt. Diesen „Berliner Virus“ habe ich mir wohl eingefangen, als ich fast fünf Jahre am Stück dort […]


Hinter der Dunkelheit

Schon der Name dieser Band aus Bayern regt naturgemäß von sich aus zu einem gewissen Nachdenken an: Envinya. Das klingt irgendwie nach alten, romanischen Sprachwurzeln, andererseits aber auch nach Mystik und alter Sagenwelt. Schaut man dann einmal auf das Cover der aktuellen EP „Beyond The Dark„, wird schnell klar, wohin die musikalische Reise geht: es wird metallisch hart!


Ich glaub, mich tritt ein Pferd! 2 Kommentare

Keine Angst, ich habe mir nicht die „Wendy“ abonniert. Auch nicht für die Kinder. Und mit einem richtigen Pferd (welches ich live getroffen habe) hat es hier auch nichts zu tun. Vielmehr ist dies ein weiterer Erfahrungsbericht aus dem Leben eines Reisenden. Also eines Fremdschläfers. In fremdem, Hotel-eigenen Betten. Und da kann man echt was erleben, auch wenn die Abende […]


From Russia with … spam 2 Kommentare

Als Blogger mag ich es natürlich, wenn meine Artikel gelesen werden. Wenn dann auch noch ein paar schöne Kommentare dazukommen, ist die Blogger-Welt perfekt. Zum Glück ist bei mir Beides der Fall – und manchmal kommen die Kommentare sogar aus dem Ausland. Zur Zeit ist ein Artikel (Mobiler Lifestyle in der Familie) ganz besonders beliebt. Zumindest in Russland. Von dort […]