Blogparade: Wenn ich nicht ich wäre … 2 Kommentare


… dann wäre ich – ja, das ist eine gute Frage. Kommt ja drauf an. Beim Jens habe ich vor ein paar Tagen ein Stöckchen gesehen, was dieses Thema behandelt und mal richtig lustig war. Er selbst hatte es von Bettina und seither haben es wohl diverse Leute ebenfalls aufgegriffen.
So wie eben ich heute. 😉
Wenn ich also nicht ich wäre, dann wäre ich …

[ad#Google Adsense]

… ein Monat: August, weil ich da Urlaub habe
… ein Wochentag: Mittwoch, wegen des Bergfestes
… eine Tageszeit: Morgen, bin halt ein Frühaufsteher
… ein Planet: Mars, weil er der Erde so ähnlich ist
… ein Meerestier: Dori, weil ich auch manchmal vergesslich bin
… eine Richtung: Up. The only way is up!
… eine Zahl: 13, weiß aber nicht warum
… ein Kleidungsstück: definitiv ein T-Shirt
… ein Schmuckstück: mein Ehering
… eine Kosmetik: Ringelblumensalbe, vielseitig zu verwenden
… eine Blume oder eine Pflanze: Schneeglöckchen, da warten alle drauf
… eine Flüssigkeit: Milch
… ein Baum: Pappel, weil rank und schlank
… ein Vogel: Kakapoo, da gibt es nicht so viele davon
… ein Möbelstück: Computertisch 😉
… ein Wetter: Sonne, trocken, 30 Grad
… ein mythisches Wesen: Jabberwocky sein Cousin
… ein Tier: unsere Katze, so gut ginge es mir sonst nie!
… eine Farbe: orange
… ein Element: Feuer, wegen der gelebten Pyromanie
… ein Auto: Dodge Viper, in giftgrünmetallic
… ein Lied: „Highway To Hell“ von AC/DC
… ein Film: Pulp Fiction
… eine Filmfigur: Mr. Winston Wolf aus eben diesem Film
… eine Stimmung: in Summe positiv
… ein Körperteil: ein Finger, möglichst der Daumen
… ein Gesichtsausdruck: meist freundlich
… ein Schulfach: Physik
… ein Gegenstand: Radio
… ein Wort: ja
… ein Körpergefühl: müde
… ein Knabbergebäck: Kinder Country (geht das als Gebäck durch?)
… eine Sportart: Formel 1 am Fernseher
… eine Droge: Koffein
… ein Getränk: Vita Cola
… eine Eissorte: Schoko. Oder Zitrone. Oder doch Schoko? Beides!
… eine österreichische Stadt: Salzburg, wegen Mozart und überhaupt
… ein Märchen: Alice im Wunderland
… ein Spielzeug: eher ein Spiel, nämlich „Mensch, ärgere Dich nicht“
… ein Land: Amerika, unbedingt!

So, jetzt aber mal selber den Guttenberg-Modus (Copy/Paste) angeworfen und mitgemacht! 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Blogparade: Wenn ich nicht ich wäre …