Strahlendes Licht mit Schattenseite 2 Kommentare


Neuen Technologien stehe ich immer recht aufgeschlossen gegenüber. So habe ich auch schon frühzeitig die damals fast noch sündhaft teuren LED-Leuchtmittel ausprobiert. Das Ganze endete damals in der Erkenntnis, dass es wohl noch eine Weile dauern würde, bis Lichtausbeute und Preis sowie Qualität zueinander passen.
Jetzt machte ich einen neuen Versuch – und diesmal durchaus mit einigem Erfolg!

[ad#Google Adsense]

Bei Amazon erwarb ich drei „LED-Chip für G4 Lampensockel mit 10 SMD LEDs Leuchtfarbe warm weiss“ von Goobay zum Preis von je 7,45 Euro. Diese sollten drei 20 Watt Halogen-Sofitten ersetzen, die in der Küchenunterschrank-Beleuchtung bisher  ihren stromfressenden Dienst taten.

Hier die nackten technischen Daten der LED Chips:

  • Sockel G4
  • Leistung 2,4 W
  • ersetzt Standard 20 W
  • Farbtemperatur 3150 K
  • Lebensdauer 30000 h/hrs

Die Bauform ist rund mit seitlich liegenden Anschlußstiften. Sie wäre fast ideal, wenn nicht die Rückseite der Chips einige Bauelemente einnehmen würden, die ihrerseits Einbauplatz benötigen.

Um die Chips dennoch verbauen zu können, demontierte ich die in den Lampen vorhandenen Reflektoren. Da die Lichtabstrahlung der LED Chips eh sehr direkt gerichtet ist, benötigt man die Deflektoren hier auch nicht. So konnte der benötigte Platz schließlich geschaffen werden.

Der direkte Lichtvergleich zwischen dem LED Chip (oben) und der Halogen-Sofitte (unten) zeigt kaum einen Unterschied in der Helligkeit. Die Lichtfarbe des Chips ist etwas heller, aber noch immer sehr natürlich und angenehm.

Da der im Lampensystem verbaute Transformator eine Mindestlast benötigt, konnte ich nur zwei der drei Sofitten ersetzen. Da „passte“ es ganz gut, dass einer der LED Chips gleich von Anfang an nicht funktionierte. Diesen werde ich umtauschen müssen.

Im Ergebnis habe ich jetzt den Stromverbrauch von bisher 60 Watt auf in Summe knapp 25 Watt gesenkt (2x LED Chip mit je 2,4 Watt + Halogen-Sofitte 20 Watt). Wohlgemerkt bei gleichbleibender Helligkeit.

Fazit:
Die Lichtausbeute der LED Chips ist schon sehr gut, der Preis mit 7,45 Euro noch verträglich. Qualitativ ist es allerdings bedenklich, wenn einer von drei Chips schon bei Lieferung defekt ist. Das lässt mich für den Langzeittest Böses ahnen. Deswegen vergebe ich für das Produkt „LED-Chip für G4 Lampensockel mit 10 SMD LEDs Leuchtfarbe warm weiss“ von Goobay 3 von 5 Sternen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Strahlendes Licht mit Schattenseite