Sucht Euch ein paar aus!


Es ist wieder Voting-Zeit beim Projekt „Krimi 2.0“ – und diesmal eine, die sich gewaschen hat! Es geht um die Hauptdarsteller im zukünftigen Film, und da buhlen insgesamt 17 Damen und Herren um die einzelnen Rollen.

Jede respektive Jeder von Ihnen stellt sich mit einem kleinen Clip für die jeweilige Rolle vor – und die Netzwelt darf ihre Stimmen verteilen. Aber Vorsicht … möchte man in Anlehnung an einen alten Werbespot sagen: hier sind ein paar Hürden eingebaut.

Um nämlich einigermaßen sicherzustellen, dass es bei der Abstimmung fair zugeht, muss man sich als User der Seite www.krimi2null.de registrieren. Das klingt schlimmer als es dann schließlich ist – es wird alles gut erläutert und man darf recht flott voten. Und zwar einmal binnen 24 Stunden. Es lohnt sich also, regelmäßig die Seite zu besuchen, um taktisch klug die Stimme den jeweils gewünschten Kandidaten geben zu können.

Das Voting läuft bis zum 13. August 2010. Um 13 Uhr an diesem Tag ist dann Zapfenstreich, und die Auswertung beginnt. Auch ich habe so meine Favoriten, und es sieht – zum Teil – sogar recht gut aus.

Also los: meldet Euch an, votet und vorallem tragt die Idee in alle Winkel des Netzes und der Welt. Dann seit auch Ihr Teil einer ganz besonderen Sache!

[ad#Google Adsense]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.